img1
img2
img3
img4
img5
img6

Ostern 2014

Ostermontag haben wir uns im Vereinsheim zum Brunch getroffen. Um 11:00 Uhr ging es los. Neben Kaffee, Brötchen, den obligatorischen Eiern und jeder Menge Aufschnitt in den verschiedensten Sorten gab es eine sehr leckere Lauchsuppe und eine Erbsensuppe. Zum Nachtisch hatte Lara eine Philadelphia Torte gebacken, danke.

Während des Essens mussten die Hunde draussen bleiben (na toll ;-}). Alles in allem hatten wir viel Spaß und haben natürlich viel zu viel gegessen. Daher stand nach dem Essen kollektive Bewegung auf dem Programm. Alle man raus und Hunde bewegen. Naja, okay. Normalerweise sieht Hundesport bei uns etwas anders aus, aber heute können wir das mal so durchgehen lassen ;-}.

 

Alles in allem ein schöner und gelungener Tag. Ich freue mich bereits auf den Wandertag an Himmelfahrt.

Christopher